X-Plane 11Flugzeuge XPlane 11

Hawk T1/A XPlane 11

Hersteller: Justflight , Hersteller Artikel-Nr.: J3F000248
Bezeichnung  Lager  Preis Menge
Hawk T1/A XPlane 11 Hawk T1 XPlane 11 Download Hawk T1 XPlane 11 Download SFr. 36.20


 

 

Hawk T1/A Advanced Trainer 

XPlane 11

 

 

  • J3F000248
  •  Just Flight London
  •  English
  •  1.1

 

 

Just Flights hervorragend detaillierter Hawk T1/A Advanced Trainer für XPlane 11 verfügt über PBR-Materialien mit Umgebungsreflexionen in Echtzeit, 4096 x 4096 Texturen, 12 Bemalungen, zahlreiche Animationen, realistische Beleuchtung sowie benutzerdefinierte Sounds mit einem Popup-Fenster für die Klangmischung.

Die Hawk T1 ist ein in Großbritannien gebauter einmotoriger Jet-Trainer mit einem 'Zwei-Mann-Tandem-Cockpit'. Die in 1974 erstmals geflogene Hawk dient seit fast 40 Jahren als Weiterbildungsflugzeug. Das Design hat sich als sehr erfolgreich erwiesen, denn über 900 Beispiele von mehr als 10 Varianten wurden an Luftstreitkräfte in 18 Ländern verkauft, darunter Großbritannien, Finnland, Indien und Saudi-Arabien.

Modell:

  • Exakt modellierte Hawk T1 und T1A, gebaut anhand realer Flugzeugpläne
  • Zahlreiche Animationen, darunter Unterlegkeile, Stauluftturbine (RAT), Vordach und Crewleiter
  • Bodenausrüstung inkl. Unterlegkeile, Zugangsstufen, etc.
  • 4096 x 4096 Texturen
  • PBR (Physically Based Rendering) Materialien mit Umgebungsreflexionen in Echtzeit für hervorragende Qualität und Realismus
  • Detailliertes Normal Mapping für realitätsnahe Präzision der Flugzeugmerkmale

Cockpit:

  • Virtuelles 3D-Cockpit bis hin zu exakt modellierten Sicherheitsgurten und Schraubknöpfen
  • Cockpit-Texturen weisen Verschleiß und Abnutzung auf, um eine authentische Umgebung zu erzeugen
  • Interaktive Checklisten für jede Flugphase
  • Konfigurationssystem mit Wahl zwischen 'cold & dark' oder 'ready for take-off' (Flugzeug am Boden)
  • Voll funktionsfähige und umfassende IFR-fähige Avionikanpassung, einschließlich N/ARC 164 UHF Funk, sowie ein nachgerüstetes modernes AN/ARC-232 UHF/VHF Gerät und TACAN/ILS Funkgeräte
  • Authentisches Head-up-Display (HUD)
  • Interaktives Logbook Panel zur Protokollierung der Flugdaten (X-Plane native)
  • GoodWay kompatibel
  • Einstellbare Vordachspiegel mit Echzeit-Reflexionen der Umgebung
  • Animierte Fußbremsen
  • Animationen der Drehknöpfe für optimale Bewegungsfreiheit und Klangsynchronisation, die durch eine Plug-in-Logik geführt werden

Flugzeugsysteme:

  • Kundenspezifisch codiertes elektrisches System mit AC und DC Resets und Lasten
  • Realistisches Fahrwerk mit langsamer/schneller Reifenrotation, präziser Stoßdämpferanimation und Radvorlegern
  • Kundenspezifisch codierte Hydrauliksysteme, inkl. funktionsfähiger RAT
  • Realistisches Beleuchtungssystem mit Regelwiderstandssteuerung
  • Benutzerdefinierte externe Lichtlogik mit Stroboskop-Lichtmustern
  • Kann X-Plane's Standardwaffen laden und abfeuern, die aktuell ausgewählte Verladung wird automatisch für den nächsten Flug gespeichert

Lackierungen:

  • Hawk T1 Royal Air Force Early trainer livery, XX241
  • Hawk T1 Empire Test Pilots School livery, XX341
  • Hawk T1 Royal Air Force Valley, Central Flying Squadron, XX176
  • Hawk T1 Royal Air Force Camouflage scheme, XX353
  • Hawk T1 Royal Air Force 4 FTS, Welsh Dragon livery, XX172
  • Hawk T1 Royal Air Force 19 Squadron, RAF Leeming – XX329
  • Hawk T1 Royal Air Force Red Arrows 2011 livery XX260
  • Hawk T1A Royal Air Force 100 Squadron, Black livery, XX331
  • Hawk Mk 51 Finnish Air Force, HW-346
  • Hawk Mk 53 Indonesian Air Force, LL-5320
  • Hawk Mk 63 Royal Saudi Air Force, 79034
  • Hawk Mk 63 Swiss Air Force, U-1252T1
  • Ein zusätzliches Livery Pack mit 12 weiteren Bemalungen für Just Flights Hawk (XP11) hier erhältlich

Weitere Features:

  • Realistische und genaue Flugdynamik basierend auf realen Leistungs- und Handling-Daten soweit Input von Hawk-Piloten
  • Authentisches Soundset, erstellt mit dem hochmodernen FMOD-Soundsystem von X-Plane
  • Benutzerdefinierte Sounds für Schalter, Kabinenhaube, Warnungen und mehr; mit genauer Positionierung, 3D-Audioeffekten, Außengeräuschen, unterschiedliche Klangcharakteristiken je nach Blickwinkel usw.
  • Umfangreiches Handbuch mit Panelführung und Leistungsdaten
  • PSD Paint Kit, um eigene Lackierungen zu erstellen
  • Spezielles Popup-Fenster für die Klangmischung (individuelle Anpassung der Lautstärke, In-Cockpit-Sounds usw.)

Systemvoraussetzungen:
XPlane 11
Windows 10 / 7 / Vista / XP, MAC OS 10.10+ oder Linux
CPU: Intel Core i5 6600K mit 3,5 GHz oder schneller
8 GB RAM oder mehr
DirectX 12-kompatible Grafikkarte von nVidia, AMD oder Intel mit mind. 4 GB VRAM (GeForce GTX 1070 oder besser oder vergleichbare von AMD)
2 GB freier Festplattenspeicher
Download-Größe: 900 MB

Screenshots
Total: SFr. 0.00
Währung
Jetzt lieferbar
Airbus A320/321 V4.3
NEU Aerosoft A318 319
professional V4