Prepare3D V4Szenerien P3D V4

Anchorage professional V4

Hersteller: Aerosoft , Hersteller Artikel-Nr.: 14284
Bezeichnung  Lager  Preis Menge
Anchorage professional V4 Anchorage professional V4 Download Anchorage professional V4 Download SFr. 29.10


Anchorage professional

P3D V4  
 
 
  •  14284
  •  Aerosoft
  •  Deutsch/English
  •  1.10  27.1.2018

  

Anchorage Ted Stevens International (PANC) ist der bedeutendste Flughafen Alaskas, ein Luftfahrt-Drehkreuz für Alaska Airlines und ein bedeutender Frachtflughafen zwischen den USA und Asien. Dieses Paradies für Flugzeugenthusiasten und Piloten ist nun endlich auch für Prepar3D V4 erhältlich!

Wohl kaum ein Ort auf der Welt hängt derart von der Luftfahrt ab wie Alaska. In diesem Staat sind Straßen selten und nur in größeren Städten zu finden. Wie weite Wildnis kann nur mit dem Flugzeug erreicht werden, und meist auch nur Wasserflugzeugen oder solchen, die für die Landung abseits befestigter Bahnen ausgerüstet sind. Anchorage Ted Stevens International liegt inmitten dieses Geschehens. Gemeinsam mit dem heftigen Wetter und langer Dunkelheit im Winter ist dieser Flughafen in jeder Hinsicht herausragend und verdient eine entsprechende Umsetzung im Flugsimulator.

Lake Hood: Direkt neben PANC, angebunden über Taxiways, die zahlreiche Straßen kreuzen, befindet sich Lake Hood, der größte Wasserflughafen der Welt. An Sommertagen starten und landen hier bis zu 800 Wasserflugzeuge, die Angler, Rucksacktouristen und andere Besucher in alle Regionen Alaskas bringen. Am Lake Hood sind zudem viele Tourenveranstalter stationiert.

Z41: Neben Lake Hood liegt die Schotterpiste "Z41", genutzt von Flugzeugen, die oft mit der sogenannten Tundra-Ausstattung (spezielle Räder, um in der Wildnis auf unbefestigten Pisten landen zu können) ausgestattet sind.

Features:

  • Szenerie vom Anchorage Ted Stevens Airport mit allen Gebäuden und Einrichtungen (internationales Terminal, nationales Terminal, Cargo-Bereiche, Wartungs-Bereiche, Kulis Air National Guard Base, South Airpark etc.)
  • Fotorealistische Bodentexturen auf Luftbildbasis (15cm/Pixel). Bodenaufbau einschließlich Detail-Luftbild gemäß P3D V4 SDK
  • Detaillierte Nachbildung von Lake Hood (LHD), dem größten Wasserflughafen der Welt, inkl. vieler statischer Flugzeuge
  • Konfigurationstool zum An- bzw. Abschalten von Features, z.B. Fahrzeugverkehr oder dynamische Lichter
  • Kompatibel zu FTX South Alaska (Kompatibilität schaltbar über Konfigurationstool, es erfolgt u. a. eine Anpassung an die geänderten FTX Season-Zeiten und eine farbliche Anpassung des Luftbildes)
  • Landing Strip Z41
  • Animierter Bodenfahrzeugverkehr Airside und in Richtung Stadt mit spezifischen US-Fahrzeugen (Pickups etc.). Hinweis: Der Zug der ARR ist in dieser Version aus technischen Gründen nicht animiert
  • Speziell an das Luftbild angepasstes AutoGen
  • Nahtlose Integration in die Umgebung durch angepasste Küstenverläufe und eigenes Mesh im Flughafenbereich
  • Spezielle neue Höhenanpassungen für stufenlosen Übergang vom Airport zum Umfeld
  • Komplette Taxi- und Runway-Beschilderung
  • Nachtbeleuchtung mit dynamischen Lichtern (abschaltbar über Konfigurator)
  • Detaillierte funktionale AFCAD-Dateien für alle enthaltenen Flughäfen, bei Anchorage mit Anflügen auf Basis aktueller Navdata (1713)
  • Wetterabhängige originalgetreue 3D-Runway- und Taxiway-Beleuchtung
  • Animierte Windsäcke
  • Detaillierte SDK-animierte Jetways (SODE-Jetways können alternativ heruntergeladen und installiert werden)
  • Handbuch in Deutsch und Englisch
  • Codeinhalte (BGLs) unter Nutzung neuer Materialoptionen mit P3D V4 SDK kompiliert

Systemvoraussetzungen:
Lockheed Martin - Prepar3D V4
Microsoft Windows 7 / 8 / 10 (64bit)
Prozessor: Quad-Core mit 3,5 GHz
Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4-RAM (2666 MHz)
Grafikkarte: 8 GB VRAM (DirectX 11)
Festplatte: 4,5 GB, SSD dringend empfohlen
Download-Größe: 4,4 GB

Screenshots
Total: SFr. 0.00
Währung
  Jetzt lieferbar !
XPlane 11 jetzt da !!